#KommaKaffee
Juli Scharno und Kerstin Neumann - Referentinnen auf der Wubttika 2018 - Social Media und Blog Marketing

#KommaKaffee live: Unsere Session auf der WUBTTIKA 2018

#KommaKaffee ist ein Eltern-Podcast. Unter anderem. Denn #KommaKaffee ist für uns – Juli und Kerstin – noch viel mehr als dieser Podcast, der quasi nur aus unserem Kaffeeklatsch-CoWorking entstanden ist.

#KommaKaffee ist ein “Projekt” mit vielen Inhalten, die nicht alle sichtbar sind. #KommaKaffee ist zum einen die Freundschaft zweier Mütter, die sich gegenseitig helfen und aufbauen, die sich zuhören und gemeinsam Zeit verbringen. #KommaKaffee ist CoWorking zweier Kolleginnen. Zwei Frauen, die in der gleichen Sparte ihre Blogs schreiben, Social Media Plattformen bespielen, darüber hinaus auch texten, schreiben, mit Worten spielen, aus sehr ähnlichen Berufsfeldern stammen. Irgendwas mit Medien und Internet halt.

Von dieser gemeinsamen Arbeit profitieren wir beide sehr. (Auch das wäre vielleicht einmal ein spannendes Thema für eine Session oder einen Blog-Beitrag oder eine Podcast-Folge,… wir werden sehen…)

Nun ist auch unsere erste gemeinsame Session als Speakerinnen ein Teil dieses Projekt. Die Wubttika 2018 war nicht unsere erste Veranstaltung, die wir gemeinsam oder zumindest beide gleichzeitig besucht haben, aber die erste als #KommaKaffee-Team.

Was ist die WUBTTIKA?

Die WUBTTIKA ist ein Blogger- und Twittertreffen, das leider vermutlich in diesem Jahr zum letzten Mal stattfand. Es wird/wurde von Susanne, Miriam und Janina mit viel Herzblut und noch mehr Energie organisiert. 

Wir waren auch im vergangenen Jahr dort und auf Kerstins Blog könnt ihr das damalige Treffen auch nachlesen.

Worüber haben wir gesprochen?

Wir hatten dieses Jahr das große Vergnügen, unsere Kompetenzen und unser Wissen in einem kurzweiligen Workshop zum Thema FOKUS zu bündeln. Den ersten Teil hat dabei Juli übernommen und in das Thema eingeführt.

Im zweiten Teil ging es bei Kerstin dann um fokussiertes Bloggen.

  • Welche Aufgaben und Nebenschauplätze gibt es beim Bloggen?
  • Wo liegen meine persönlichen Stärken?
  • Wie vermarkte ich meinen Blog möglichst effizient: also mit maximalem Erfolg bei begrenzten Ressourcen?
  • Welche Markting-Möglichkeiten haben ich und welche passen zu mir? Wie finde ich das heraus?
Unsere Session bei der Blogger-Konferenz WUBTTIKA zum Thema FOKUS #blogmarketing #socialmedia #findedeinenfokus #digitalesmarketing
Fühle dich frei, diesen Beitrag auf Pinterest festzuhalten. 

Die Handouts zum Download:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.